Salon La Mona

Eine Show über Lust, Last und magische Momente. 

Regie: Sabine Rieckwww.sabine-rieck.com

Mit dabei

La Mona

die tanzende Gastgeberin

The Cat´s Back 

(Gesang, Akkordeon und mehr)

The Cat´s Back

www.thecatsback.nl


Fabio de Miguel 

(Piano, Gitarre und mehr)


Diva Tomasz 

(Tanz, Akkordeon und mehr)

Diva Tomasz

www.diva-tomasz.com


Tom Auffarth

(Bass, Perkussion und mehr)


Der Salon La Mona ist mein neuestes Herzensprojekt. Als tanzende Gastgeberin des Abends versammel ich großartige Künstlerfreunde aus verschiedenen Bereichen der „Groß- und Kleinkunst“, mit denen ich im Lauf der vergangenen 25 Jahre meiner Tanzkarriere zusammengearbeitet habe. 

Unter dem von mir ins Leben gerufenen Motto „One dance a day“ (Jeden Tag ein Tanz) werden wir gemeinsam musizieren und das Tanzbein schwingen. Und ich werde erzählen, Geschichten die sich ums Tanzen drehen, über Absurditäten des Lebens kreisen, über magische Begegnungen, über Lust und Last und den Mut, trotz allem weiter zu tanzen. Oder gerade deswegen.

Für die Premiere am So. 3.Mai um 19 Uhr habe ich mir das Theater O-TonArt ausgesucht. Es ist nicht zu groß und nicht zu klein, hat einen Flügel und eine Bar und liegt in Schöneberg, 5min von S/U Yorckstrasse entfernt, also perfekt!

Eintrittskarten für die beiden Vorstellungen am 3. Und 4. Mai (jeweils 19Uhr) könnt ihr NUR direkt bei mir per Mail info@onedanceaday.de reservieren. Sie kosten 20€ (15€ ermäßigt).

Jedes neue Projekt ist ein Risiko, sowohl emotional als auch finanziell. Deswegen stelle ich meinen Salon auf einer Crowdfunding-Plattform vor. Ihr könnt ja mal reinschauen, ob Euch ein „Dankeschön“ gefällt. Damit könnt ihr dann mein Projekt unterstützen. startnext.com/salon-la-mona

¡Vielen Dank!